Der örtliche Personalrat

Der örtliche Personalrat (ÖPR) vertritt die dienstlichen Interessen und Belange der Lehrerinnen und Lehrer gegenüber der Schulleitung. Durch das Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG) bestimmt der ÖPR bei Themen wie z.B. Deputats Planungen, Aufstiegsmöglichkeiten, Abordnungen, Versetzungen sowie Einstellungen mit. Der ÖPR steht im regelmäßigen Austausch mit der Schulleitung.

Ein Anliegen ist es, ein gutes soziales Miteinander im Kollegium zu fördern. Dies spiegelt sich durch die Unterstützung des ÖPR`s bei außerschulischen Aktivitäten wieder.

Der ÖPR ist für 5 Jahre (2019- 2024) gewählt. Der aktuelle ÖPR der Louise- Otto- Peters- Schule besteht aus F. Jentsch, B. Leukel, D. Pelzl, W. Rumrich und G. Zeis.

Kontakt: personalrat@lop-schule.de