Ab der zweiten Schulwoche wird dreimal wöchentlich getestet